Hockenheim

Lorscher Codex Hockenheim vor 1250 Jahren erwähnt

Grundbuch der Region

Archivartikel

In diesem Jahr jährt sich die erste urkundliche Erwähnung Hockenheims im „Lorscher Codex“, zum 1250. Mal. Aus diesem Grund veranstaltet die VHS in Zusammenarbeit mit dem Verein für Heimatgeschichte am Donnerstag, 21. März, 19 Uhr, im kleinen Saal der Stadthalle einen Vortrag über das Thema „Der Lorscher Codex – Grundbuch der Region“. Referent ist Dr. Hermann Schefers, Leiter des Klosters

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1347 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional