Hockenheim

Schachvereinigung

Günther punktet in Stadtmeisterschaft

Hockenheim.In einer Nachholpartie der zweiten Runde der Schach-Stadtmeisterschaft siegte Dr. Christian Günther gegen Jan Mersmann. Die dritte Runde findet am 28. Februar statt. An diesem Freitag, 14. Februar, beginnt das Jugendschach bei der Schachvereinigung um 17.30 Uhr in der Zehntscheune. Die Erwachsenen treffen sich ab 19.30 Uhr dort zum Essen mit Hockenheimer Wurstspezialitäten. Nach der Stärkung startet gegen 20.30 Uhr das Monatsblitzturnier Februar.

Am Sonntag findet die sechste Verbandsrunde statt. In der Verbandsliga Nordbaden ist Hockenheim II spielfrei. In der Bereichsliga Nord 1 empfängt Hockenheim III den SK Chaos Mannheim II und Hockenheim IV fährt zum SV 1947 Walldorf IV. In der Kreisklasse A hat Hockenheim V Heimrecht gegen den SK 1995 Laudenbach. In der Kreisklasse B2 hat Hockenheim VI bereits alle Spiele absolviert. Die Heimspiele finden um 10 Uhr in der Zehntscheune statt. Zuschauer und Gastspieler sind bei allen Veranstaltungen willkommen. mw

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional