Hockenheim

Gutes Zeichen für die Zukunft

Archivartikel

Matthias Mühleisen sieht Anlass zu Optimismus für den Hockenheimring

Hockenheim ist seit dem Wochenende zweifellos um eine Attraktion reicher. Wenn die Formel 1 nur noch dem Geld folgt, die DTM ihre Gastspiele reduziert und wenn die eigenen Finanzen des kommunalen Eigentümers nicht ausreichen, die Infrastruktur auf einen zeitgemäßen Stand zu bringen, ist der Tag, an dem eine Weltmarke einen Flaggschiffstützpunkt eröffnet, mit Sicherheit ein guter Tag für die

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1373 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional