Hockenheim

HÖP Nina Kruse gestaltet neues Logo mit Gebirgsbachstelze / Team bedankt sich für die vielen Einsendungen von Bildern

Haben die ’nen Vogel? Und ob!

Archivartikel

Hockenheim.Das Redaktionsteam des Hochwasserschutz- und Ökologieprojekts (HÖP) der Lokalen Agenda 21 hat ein neues Logo: Es zeigt die Gebirgsbachstelze und wurde von der Hockenheimer Künstlerin Nina Kruser gestaltet. Die Gruppe, die mit Informationen für ein besseres Verständnis der Besucher sorgen und auf die Natur neugierig machen möchte, freut sich, dass zahlreiche Bürger Aufnahmen rund um das

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1303 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional