Hockenheim

Hubäckerschule

Handballturnier der Grundschulen

Archivartikel

Hockenheim.Das Handballturnier der Grundschulen der Verwaltungsgemeinschaft findet am Freitag, 20. April, zum 19. Mal ab 13.45 Uhr in der Rudolf-Harbig-Halle statt. Als seit Jahren bewährter Ausrichter zeichnet die Hubäckerschule verantwortlich, unterstützt in Organisation und Durchführung durch die Jugendhandballspielgemeinschaft Horan.

Das Teilnehmerfeld setzt sich zusammen aus Grundschulmannschaften der Verwaltungsgemeinschaft. So werden die Albert-Schweitzer-Schule Altlußheim, die Friedrich-von-Schiller-Schule Reilingen, die Hartmann-Baumann-Schule Hockenheim, die Pestalozzi-Grundschule Hockenheim und die Hubäcker-Grundschule Hockenheim ihre Mannschaft mit Spielern/Spielrinnen aus den 3. und 4. Klassen ins Rennen schicken.

Das beliebte Turnier ist als sportliches Event aus dem allgemeinen Schulkalender im April nicht mehr wegzudenken.

Über zahlreiche Zuschauer und natürlich Fans freuen sich alle Spielerinnen und Spieler. Mit Sicherheit wird es einige spannende Spielbegegnungen geben. Welche Schule den Wanderpokal gewinnt, ist die spannende Frage, Titelverteidiger ist die Hubäcker-Schule Hockenheim. Für Verpflegung während des Turniers ist gesorgt. uk

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel