Hockenheim

Gemeinderat Vergabe von Ingenieurleistungen einstimmig

Hauptstraße wird erneuert

Archivartikel

Hockenheim.Die Erneuerung der Oberen Hauptstraße soll ab Frühjahr 2020 in vier Bauabschnitten durchgeführt werden. Die Fertigstellung ist bis November 2022 geplant. Um die Voraussetzungen zu schaffen, hat der Gemeinderat die Ingenieurleistungen für den Straßenbau vergeben, das Gesamthonorar beträgt 187 000 Euro. Im ersten Teil soll die Straße von der Walldorfer Straße bis zur Oberen Mühlstraße saniert

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1041 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional