Hockenheim

Heuss-Realschule Hockenheim für Fernunterricht gut aufgestellt

Der Einstieg in den Fernunterricht für die Zehntklässler der Theodor-Heuss-Realschule (THRS) hat am Montag zwar „geruckelt“, wie es Konrektor Robin Pitsch formuliert, doch dank guter Vorbereitung hinterließ der zeitweise Ausfall der Lernplattform „Moodle“ und der Kommunikationsplattform „Sdui“ keine leeren Bildschirme. Einige Fach- und Klassenlehrer hatten im Vorfeld bereits Videokonferenzen

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8028 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional