Hockenheim

Schützenverein Sehr guter Start der Stadtmeisterschaft / Frauenanteil zur Freude der Veranstalter hoch / Zweite Runde am Samstag und Sonntag

Hier schießen ist doch etwas ganz anderes als auf der Kerwe

Archivartikel

Das erste Wochenende der Stadtmeisterschaft des Schützenvereins fand außergewöhnlich guten Anklang. Schon kurz vor Beginn der Schießzeiten trafen die ersten Teilnehmer ein. Pünktlich zur Standöffnung fielen die ersten Schüsse. Eine große Freude für den Verein ist auch immer die hohe Anzahl der teilnehmenden Damen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Dass diese sich nicht hinter den Herren verstecken müssen, zeigen die erzielten Ergebnisse. Neben den immer wiederkehrenden bekannten Gesichtern, für die die Stadtmeisterschaft schon ein feststehender Termin ist, haben die Schützen wieder Erstteilnehmer begrüßt.

Oft berichten diese, dies sei das erste Mal, dass sie sich an eine solche Waffe trauen. Geschossen haben sie vielleicht auf der Kerwe schon einmal, aber das sei doch etwas anderes.

Schön für die Schützen zu sehen ist dann, dass die Debütanten nach den ersten zwei oder drei Scheiben weitere ordern, weil es Spaß macht und die Begeisterung geweckt wird. Die Betreuer freuen sich, wenn einen Teilnehmer plötzlich die Begeisterung packt und Nachfragen kommen, was sie denn so alles tun können, um das Ergebnis zu verbessern. Und sie helfen sehr gerne.

Teilnahme ab 18 Jahren

Am Samstag, 21. September, ab 13 Uhr, und am Sonntag, 22. September, ab 10 Uhr, hat jeder Hockenheimer Bürger oder jeder, der der Stadt Hockenheim über Arbeitsplatz, Beruf, soziales, politisches oder kirchliches Engagement oder Vereinszugehörigkeit verbunden ist, erneut die Möglichkeit, bei der Stadtmeisterschaft dabei zu sein.

Teilnehmen kann man ab 18 Jahren oder ab 16 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten. Geschossen werden beim Schützenverein Hockenheim auch klassische Disziplinen bei den Luftdruckwaffen. So hatten sich für die am Samstag bei den parallel beim Schützenverein 1744 in Mannheim laufenden Alters- und Seniorenschießen acht Vereinsmitglieder für die Teilnahme gemeldet. Dabei belegten in der Seniorenklasse Luftpistole Auflage Dr. Martina Wehlte den zweiten und Manfred Jourdan den dritten Platz. Wer Informationen zur Stadtmeisterschaft sucht oder allgemein am Schießsport Interesse hat, findet weitere Infos unter info@schuetzenverein-hockenheim.de. rg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional