Hockenheim

Neujahrsempfang Justiz- und Europaminister Guido Wolf betont in seiner Rede die Wichtigkeit der Verständigung / Stadt bekommt eine eigene Hymne

Hockenheim als Botschafter für Europa

Archivartikel

„Auf ins Jubiläumsjahr“ lautete das Motto beim gestrigen Neujahrsempfang in der Stadthalle. Dass dieses ein Jahr der Freude werden soll, machte die Stadtkapelle mit ihrem Eröffnungsstück den rund 700 Besuchern deutlich. Mit der Hockenheim-Hymne von Conny Conrad wurde der Rennstadt gar ein eigenes Loblied gesungen. Erstmals war der Saal bestuhlt und waren Eintrittskarten vergeben worden. Aber

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3182 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional