Hockenheim

Verlosung Karten für Benefizkonzert der Lions zu gewinnen

„Hockenheim Stars“ singen für Kinder

Archivartikel

Zum dritten Mal lädt das Hilfswerk des Lions Clubs zu einer vorgezogenen musikalischen Bescherung ein. Wenn die „Hockenheim Stars“ am Sonntag, 8. Dezember, ihr neues „Singing Christmas“-Programm in der Stadthalle auf die Bühne bringen, schenken sie dem Publikum in zwei Vorstellungen ein ganz besonderes Konzert, dessen Erlös sozialen Zwecken mit Schwerpunkt im Kinder- und Jugendbereich zugute kommt. Wir verlosen für die Nachmittagsshow um 14.30 Uhr dreimal zwei Karten.

Neben fast allen Künstlern mit Rang und Namen aus Hockenheim oder Ensembles aus der Stadt ist als Special Guest der Ausnahmesänger Rick Washington dabei. Er stand mit Weltstars wie etwa Joe Walsh („Eagles“), Michael McDonald („Commodores“), Stevie Nicks, Phil Collins, Chaka Khan, Elton John, Bobby McFerrin, den „Temptations“, den „Söhnen Mannheims“ und vielen anderen auf der Bühne.

Der brillante Sänger Marvin Merkhofer ist ein gefragter Gastsänger bei „Me and the Heat“, „Speedy Gonzales“ und vielen anderen Bands. Gerade war er bei den Aufzeichnungen von „The Voice“ zu sehen. „Gesetzt“ bei den „Hockenheim Stars“ sind Christin Kieu und Mike Frank, Oliver Rosenberger, Leadsänger der Soul-Band „Amokoma“.

Für den lyrischen Bariton Siegfried Wosnitzka, Saxofonist Christoph Tischmeyer und seine Schwester, Sängerin Astrid, ist es ebenso eine Herzensangelegenheit, das Projekt zu unterstützen wie Bassist Hans Grieb und Johannes Grebencikov am Akkordeon. Für die Nachmittagsshow gibt es noch Karten im Vorverkauf. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional