Hockenheim

Endspurt Marcus Zeitler will Bürger regelmäßig informieren / Kontakte zu Entscheidungsträgern nutzen

„Ich muss das Amt nicht erst erlernen“

Archivartikel

Mit Hausbesuchen und einem Infostand in der Karlsruher Straße, am Samstag, 6. Juli, läutet OB-Kandidat Marcus Zeitler seinen Endspurt im Wahlkampf ein, verbunden mit dem Appell an alle Hockenheimer, am Sonntag, 7. Juli, zur Wahl zu gehen.

Nicht nur die Rückmeldungen aus weit über 2500 besuchten Haushalten, sondern auch aus seinen vielfältigen Veranstaltungen, angefangen vom Treffen mit

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3074 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional