Hockenheim

Multivision Andreas Prövel stellt Reise durch China vor

Im Rolli zur Jangtze-Quelle

Archivartikel

Ins tibetische Hochland die Quelle des Jangtzekiang zu besuchen, des längsten Flusses Asiens, hatte Reisejournalist Andreas Pröve schon lange auf seiner Wunschliste. Doch die Herausforderungen waren groß: Denn der Ursprung des Jangtze liegt nicht nur in militärischem Sperrgebiet, er ist auch nur über Wege zu erreichen, die im Rollstuhl, auf den Pröve seit einem Motorradunfall 1980 angewiesen

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1405 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional