Hockenheim

Austauschprogramm Städtischer Pressesprecher Christian Stalf holt sich an Universität Anchorage Kenntnisse in Führung von Menschen und Organisationen

In Alaska ins Abenteuer Bildung gestürzt

Archivartikel

Hockenheim und Anchorage im US-Bundesstaat Alaska trennen knapp 7250 Kilometer. Zwischen beiden Städten besteht aber eine Verbindung. Der Pressesprecher der Stadt Hockenheim, Christian Stalf, hat als Student für zwei Wochen an einem Austauschprogramm an der Alaska Pacific University (APU) teilgenommen. Er eignete sich dort mit anderen berufstätigen Studenten aus Amerika, Deutschland und

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3614 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional