Hockenheim

DRK Sommer-Yoga für die Generation „50plus“ und Anfänger / Hatha-Praktiken speziell für Menschen aus dem Westen angepasst / Es gibt noch freie Plätze

Indische Körperübungen sorgen für stabileren Kreislauf bei Hitze

Archivartikel

Selbst im Sommer bei großer Hitze einen kühlen Kopf bewahren – das kann man mit Yoga erreichen. Atemübungen helfen, die Körperkerntemperatur moderat zu regulieren. Mit kleinen Tricks und Kniffen aus der jahrhundertealten indischen Yogalehre lassen sich die heißen Tage so gut überstehen.

Wer über längere Zeit regelmäßig Yoga übt, kann weitere positive Effekte auf seine Gesundheit

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1826 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional