Hockenheim

Bürgerversammlung Neuer Formel-1-Vertrag bringt Ring auf Kurs / OB Gummer und Geschäftsführung informierten eingehend über die künftige Entwicklung

Ist in 39 Jahren der Ring völlig schuldenfrei . . .?

Archivartikel

Rund 200 Hockenheimer fanden sich in der Stadthalle nach 2006, 2007 und 2009 zur mittlerweile vierten Bürgerversammlung zum Thema "Hockenheimring" ein. Oberbürgermeister Dieter Gummer sowie die Ring-Geschäftsführer Dr. Karl-Josef Schmidt und Georg Seiler informierten dabei eingehend über die Entwicklung am Ring seit dem Umbau 2002, die gegenwärtige Situation und die Aussichten für die Zukunft.

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5232 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional