Hockenheim

Bürgerversammlung Neuer Formel-1-Vertrag bringt Ring auf Kurs / OB Gummer und Geschäftsführung informierten eingehend über die künftige Entwicklung

Ist in 39 Jahren der Ring völlig schuldenfrei . . .?

Archivartikel

Rund 200 Hockenheimer fanden sich in der Stadthalle nach 2006, 2007 und 2009 zur mittlerweile vierten Bürgerversammlung zum Thema "Hockenheimring" ein. Oberbürgermeister Dieter Gummer sowie die Ring-Geschäftsführer Dr. Karl-Josef Schmidt und Georg Seiler informierten dabei eingehend über die Entwicklung am Ring seit dem Umbau 2002, die gegenwärtige Situation und die Aussichten für die Zukunft.

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5232 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel