Hockenheim

MGV Eintracht: In Feierstunde verdiente Mitglieder geehrt / Mitglieder nehmen neues Konzept an

Jahrzehnte dem Chorgesang verbunden

Archivartikel

Es ist schwer, neue Wege zu gehen und Veränderungen herbeizuführen. Man geht vielleicht lieber den angestammten Weg, obwohl man weiß, dass er einem nichts Gutes bringt. Neue Wege hat der MGV Eintracht mit einer Ehrungsmatinee im Restaurant "Rondeau" erfolgreich beschritten. Geladen zu der Matinee waren alle Mitglieder des Vereins und 17 Jubilare.

Dirigent Musikdirektor Franz-Josef Siegel

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2203 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional