Hockenheim

Pestalozzi-Schule Troll Toll Theater zeigt Stück zu Gewaltprävention

Jeder kann Mischa Maus sein

Archivartikel

Hockenheim.Das Troll Toll Theater hat am letzten Schultag vor den Osterferien die Pestalozzi-Grundschule besucht. Kai-Uwe Bechtel, Sachbearbeiter für Prävention vom Polizeirevier Hockenheim, unterstützt durch die Einladung des Theaters an die Grundschule die präventive Kriminalbekämpfung wirksam, die schon bei Kindern im Grundschulalter nachweislich immer wichtiger wird, wie die Schule in einem Pressebericht mitteilt.

Zur Gewaltprävention zeigt das Puppentheater den Kindern eindrücklich, wie schnell man in kriminelle Handlungen verwickelt werden kann. Tom Cat, der Kater, ist ein cooler Typ, der beliebt ist bei den Mädchen. Jeder will gerne mit ihm befreundet sein und zu seiner Clique gehören. Der kleine Mischa Maus, ein schüchterner Typ, der immer gute Noten hat, aber keine Freunde, ist ein gefundenes Fressen für Tom Cat.

Zum Klauen überredet

Zuerst schreibt dieser immer die Hausaufgaben bei Mischa ab, dann überredet er ihn doch nur ein einziges Mal für ihn etwa kleines zu klauen und bedroht ihn schließlich. Der Titel des Theaterstücks „Einmal ist keinmal oder einmal ist einmal zu viel“ wird anschaulich dargestellt.

Täter und Opfer werden Freunde

Spielerisch begegnet das Puppentheater dem Phänomen der Gewalt und dem Thema Gruppendruck. Die Stückeschreiberin Hanne Heinstein versteht es, die Kinder der zweiten Klassen zu beeindrucken, und tritt durch die Puppen in einen Dialog mit ihnen. Letztendlich lässt Hanne Heinstein die Akteure selbst spüren, dass Gewalt und Mitmachen bei kriminellen Aktionen nicht glücklich macht und in Schwierigkeiten führt. Tom Cat und Mischa besinnen sich, arbeiten das Gestohlene ab und werden sogar am Ende Freunde.

Besonders interessant war diese Thematik auch für die Schulsozialarbeiterinnen, die mit den Kindern regelmäßig Programme zur Gewaltprävention durchführen und die Thematik des Stückes weiter besprechen und mit den Kindern gemeinsam aufarbeiten und vertiefen werden. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel