Hockenheim

Pestalozzi-Schule Troll Toll Theater zeigt Stück zu Gewaltprävention

Jeder kann Mischa Maus sein

Archivartikel

Hockenheim.Das Troll Toll Theater hat am letzten Schultag vor den Osterferien die Pestalozzi-Grundschule besucht. Kai-Uwe Bechtel, Sachbearbeiter für Prävention vom Polizeirevier Hockenheim, unterstützt durch die Einladung des Theaters an die Grundschule die präventive Kriminalbekämpfung wirksam, die schon bei Kindern im Grundschulalter nachweislich immer wichtiger wird, wie die Schule in einem

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1925 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional