Hockenheim

Pumpwerk Soloprogramm von Stefan Waghubinger mit dem Blick auf das, was mal war / Tiefsinnig und gedankenreich

„Jetzt hätten die guten Tage kommen können“

Archivartikel

In seinem dritten Soloprogramm hat es Stefan Waghubinger ganz nach oben geschafft. Diese Tatsache stellt er am Samstag, 14. März, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr), auf der Bühne des Kulturhauses Pumpwerk unter Beweis. Der Name seines Auftritts ist zugleich Programm: „Jetzt hätten die guten Tage kommen können!“.

Auf dem Dachboden der Garage seiner Eltern sucht er eine leere Schachtel und

...

Sie sehen 42% der insgesamt 949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional