Hockenheim

Schachvereinigung

Jürgen Möldner ist Stadtmeister

Archivartikel

In der siebten und letzten Runde der Stadtmeisterschaft endete die Partie zwischen Jürgen Möldner und Sven Schnetter 1:0. Markus Riepp gewann kampflos gegen Hendrik Zahn. Jürgen Möldner holte sich den Stadtmeistertitel mit 6,5 von 7 möglichen Punkten. Zweiter wurde Manfred Werk mit 5,5 Punkten vor Dr. Christian Günther (alle SV 1930 Hockenheim) mit 4,5 Punkten. Die offizielle Ehrung des Stadtmeisters erfolgt beim Sommerfest.

Am Freitag, 26. Juli, beginnt das Jugendschach um 17.30 Uhr in der Zehntscheune. Die Erwachsenen treffen sich ab 19.30 Uhr am gleichen Ort. Um 20 Uhr beginnt die dritte Staffel des Kurpfalz-Cup. Zuschauer und Gastspieler sind bei allen Veranstaltungen willkommen.

Das Sommerfest der Schachvereinigung findet am Samstag, 3. August, ab 15 Uhr im Innenhof der Stadtwerke Hockenheim statt. Die Schachvereinigung freut sich auf die Teilnahme der Gäste aus der Partnerstadt Hohenstein-Ernstthal. Ebenso soll der Titel des Deutschen Vizemeisters gefeiert werden. mw

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional