Hockenheim

Umweltschäden: BUND-Ortsgruppe Hockenheimer Rheinebene hat bereits im dritten Jahr Zerstörungen an Streuobstwiese nahe des Flugplatzes zu beklagen

Jungen Bäumen erneut die Kronen abgerissen

Archivartikel

Anke Koob

Dieter Rösch und Uwe Heidenreich sind sauer: "Jetzt ist das Maß wirklich voll!" Ihr Ärger ist nicht verwunderlich, denn gerade erst kommen sie aus dem Gewann Bachwiesen zurück, wo sie den Schaden an der Streuobstwiese des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) begutachtet haben.

Dieter Rösch ist Vorsitzender der BUND-Ortsgruppe Hockenheimer Rheinebene. Die

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2184 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel