Hockenheim

ASV Jugendzeltlager mit 13 Junganglern und Betreuern am Grafsee in St. Leon-Rot / Markus Dorn und Thorsten Szaidel grillen und kochen für die Teilnehmer

Karpfen und Sonnenbarsche beißen am Köder an

Archivartikel

Raus in die Natur und gemütlich Zusammensitzen. Das gab es beim Zeltlager des Angelsportvereins (ASV). Für ein Wochenende ging es für 13 Jungangler und die Betreuer zum Jugendzeltlager am Grafsee in St. Leon-Rot – das Saison-Highlight der Jugendabteilung, so der ASV.

Sofort nach der Ankunft wurden die Zelte aufgeschlagen, die mitgebrachten Utensilien zur Verpflegung untergebracht und endlich, mit dem Auswerfen der ersten Angeln, hatte der von Jung und Alt lang ersehnte Kurzurlaub begonnen. Trotz des frühen Termins in diesem Jahr waren die Temperaturen sehr angenehm, Regen und Gewitter blieben aus und somit war der Spaß am Grafsee ungetrübt. Nachts war es etwas kühl, aber mit entsprechender Kleidung im warmen Schlafsack war auch das kein Problem. Stattliche Karpfen wurden gefangen, die kleineren Angler waren mit dem Fangen von Sonnenbarschen voll beschäftigt, und somit hatten alle Spaß und Freude beim Angeln.

Stockbrot am Lagerfeuer

Die Abende verbrachten alle Teilnehmer gemütlich in geselliger Runde bei Lagerfeuer und Stockbrot. Einige angelten bis Einbruch der Dunkelheit, Einzelne hielten sogar bis in den frühen Morgen durch. Neben den mitgereisten Eltern und Betreuern hatte auch der leidenschaftliche Hobbykoch Markus Dorn gemeinsam mit Thorsten Szaidel die Kochmütze aufgesetzt und viele Stunden an Grill und Herd gezaubert und die Angler mit vielen Leckereien zu umsorgen. Es hat allen prima geschmeckt und alle wurden satt, so der ASV weiter.

Die Zeit verging wie im Fluge und das Wochenende war viel zu schnell vorbei. Gegen Sonntagmittag wurde das Jugendzeltlager beendet und die Heimreise angetreten. Alle sind sich einig, das Zeltlager war wieder ein unvergessliches Erlebnis und ein wunderschönes, erholsames und vergnügliches Wochenende für alle Teilnehmer. Nun heißt es geduldig Warten auf das nächste Jahr, wenn es endlich wieder heißt: „Auf ins Jugendzeltlager am Grafsee!“, so die Mitteilung abschließend. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional