Hockenheim

Nachwuchsprobleme Versammlung beschließt Liquidation des „Cäcilia“ zum 28. Februar / Fusion in Seelsorgeeinheit nicht erwogen

Katholischer Kirchenchor löst sich auf

Archivartikel

Der katholische Kirchenchor „Cäcilia“ wird zum 28. Februar 2018 aufgelöst – im 128. Jahr seines Bestehens. Das hat die die Chorversammlung mehrheitlich beschlossen. Die Entscheidung fiel den anwesenden aktiven Mitgliedern schwer, doch der Chor hatte seit Jahren keinen Zuwachs jüngerer Leute, und der hohe Altersdurchschnitt sowie der Rückgang aktiver Sänger hatte die Gesangsgemeinschaft an

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2513 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional