Hockenheim

Erweiterung der Tank- und Rastanlage Abgeordneter Dr. Jens Brandenburg (FDP) besucht mit Bürgerinitiative den Stadtwald C4

„Kein Argument spricht gegen Alternative“

Archivartikel

Hockenheim/Reilingen.Der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg fordert vom Regierungspräsidium Karlsruhe eine ernsthafte Prüfung des Reilinger Standortes als Alternative zur Erweiterung des Tank- und Rastanlage Hockenheim. Bei einer Ortsbegehung mit den FDP-Stadträten Frank Köcher-Hohn, Helmut Kief und der Bürgerinitiative Pro Stadtwald C4 hatte sich der Walldorfer Abgeordnete ein Bild vor Ort über die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3618 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional