Hockenheim

Stadt Parken hinter St. Christophorus auf gekennzeichneten Flächen / Parkscheibe notwendig

Kein Dauerparken an der Zehntscheune

Archivartikel

Auf dem neuen Platz rund um die Zehntscheune ist das Parken nur in den dafür gekennzeichneten Flächen erlaubt.

Die Parkplätze sind kenntlich gemacht durch den farblich abgesetzten Pflasterbelag. Von Montag bis Freitag, jeweils von 8 bis 18 Uhr, gilt zudem eine Parkscheibenregelung, damit Dauerparken nicht mehr möglich ist. Die Höchstparkdauer beträgt zwei Stunden, Kontrollen werden

...
Sie sehen 59% der insgesamt 657 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel