Hockenheim

Bundesmittel: Auf die drei Gemeinden entfallen insgesamt 652 000 Euro / Anträge müssen bis 20. April fertiggestellt sein

"Keine Sorge" um die Verwendung

Archivartikel

Alt-/Neulussheim/Reilingen. Die Würfel sind gefallen: Die vorläufigen Daten zur Verteilung der Bundesmittel nach dem Zukunftsinvestitionsprogramm auf die Gemeinden für den Schwerpunktbereich Bildungsinfrastruktur und Infrastruktur liegt vor.

Für die drei Gemeinden ist insgesamt ein Volumen in Höhe von 652 000 Euro vorgesehen. Bis zum 20. April müssen die jeweiligen Anträge gestellt

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2195 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional