Hockenheim

Bands bei Nacht der Musik (2) Wilfried Kirner bringt Kunstwerke zum Klingen / Außergewöhnliches Hörvergnügen im Atelier

Klangkünstler macht Skulpturen hörbar

Archivartikel

Die Nacht der Musik wartet immer wieder mit neuen Bands, Interpreten und Musikern auf. Am Freitag, 5. Oktober, ab 20 Uhr, tritt Wilfried Kirner zum ersten Mal in Hockenheim, im Atelier Späth in der Karlsruher Straße, auf.

Wie lange gibt es Sie schon als Band?

Wilfried Kirner: Zur Zeit trete ich vor allem als Solist auf. Als Kontrabassist habe ich bis 2000 in den verschiedensten

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2477 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional