Hockenheim

Hockenheimring: Landrat und Bürgermeister schreiben in Sachen Formel 1 an Oettinger

Klares Bekenntnis des Landes erforderlich

Archivartikel

Hans Schuppel

Nach der Initiative der Metropolregion (IHK, Handwerkskammern und Gastronomen) setzt sich nun auch der Kreisverband Rhein-Neckar-Kreis des Gemeindetages für den Erhalt der Formel 1 auf dem Hockenheimring ein. Landrat, Oberbürgermeister und Bürgermeister des Kreises bitten in einem Schreiben Ministerpräsidenten Günther Oettinger, sich dafür zu verwenden, dass die Formel 1

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2239 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional