Hockenheim

Hockenheimring: Landrat und Bürgermeister schreiben in Sachen Formel 1 an Oettinger

Klares Bekenntnis des Landes erforderlich

Archivartikel

Hans Schuppel

Nach der Initiative der Metropolregion (IHK, Handwerkskammern und Gastronomen) setzt sich nun auch der Kreisverband Rhein-Neckar-Kreis des Gemeindetages für den Erhalt der Formel 1 auf dem Hockenheimring ein. Landrat, Oberbürgermeister und Bürgermeister des Kreises bitten in einem Schreiben Ministerpräsidenten Günther Oettinger, sich dafür zu verwenden, dass die Formel 1

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2239 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel