Hockenheim

Evangelische Kirche Gemeinde eröffnet Aktion zugunsten von ausgebeuteten Jungen und Mädchen

Konfirmanden stellen „Brot für die Welt“ vor

Archivartikel

Ganz im Zentrum der 62. Aktion „Brot für die Welt“ steht am ersten Adventssonntag, 29. Dezember, um 10 Uhr der Gottesdienst in der Stadtkirche. Pfarrer Johannes Heck und die Konfirmanden der Gruppe K14.3 werden diesen Gottesdienst gestalten, heißt es in einer Pressemitteilung. Für uns in Deutschland waren die Schulschließungen während des Lockdowns eine neue Erfahrung. Für 150 Millionen Kinder

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1312 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional