Hockenheim

Evangelische Kirchengemeinde Letzte „Workoutwochen“ vor Wiedereröffnung des Gotteshauses nach der Innensanierung

Kräftig beim Endspurt anpacken

Archivartikel

Wie die Kircheninnenrenovierung begann, so soll sie auch enden: mit „Workoutwochen“. Gemeint sind damit die Eigenleistungen, mit denen viele Helfer schon über 700 Stunden in ihre neue Kirche investiert haben. Die letzten „Workoutwochen“ sind laut Pfarrer Michael Dahlinger nun etwas Besonderes. Jetzt geht es um bleibende Werte. Anders gesagt: Alles, was jetzt in Eigenleistung erbracht wird,

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2560 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional