Hockenheim

Obst- und Gartenbauverein

Kränze aus Thuja und Eibe

Wenn sich viele Frauen auf den Weg machen und der Duft von frischem Nadelgrün die Räume der Zehntscheune erfüllt, dann läutet der Obst- und Gartenbauverein mit dem Weihnachtsbasteln die Adventszeit ein. Unter Federführung und Anleitung von Bärbel Hesping, Jutta Stalter-Romaschow sowie dem ersten Vorsitzenden Rudi Mergenthaler wurden dekorative Adventskränze gebastelt.

Innerhalb weniger Minuten verwandelte sich der Raum der Zehntscheune in eine Weihnachtswerkstatt. Mit den zur Verfügung gestellten Materialien, wie zum Beispiel Thuja-, Eiben-, Wacholderbündeln sowie Moos, entstanden tolle Kunstwerke, die die Teilnehmerinnen mit nach Hause nahmen. „Selbst gemacht bringt halt doppelte Freude“, sagten Bärbel Hesping und Jutta Stalter Romaschow nach einem gelungen Workshop. ska

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional