Hockenheim

Gartenschaupark Globus-Mitarbeiter bauen einen Gemeinschaftsgarten für die Bürger / Natur erleben und schmecken

Kräuterbeet soll Kontakte schaffen

Archivartikel

Von so einem Kräutergarten kann jeder Hobbykoch nur träumen: Auf einer Fläche von 1400 Quadratmetern sollen bereits im Frühjahr Petersilie, Rosmarin, Basilikum und Co. im Gartenschaupark gedeihen und die ganze Bevölkerung erfreuen. Mit dem gestrigen Spatenstich setzte der Hockenheimer Globus-Einkaufsmarkt ein Projekt in Gang, das Verbindungen schaffen soll: zwischen Mitarbeitern und Kunden,

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2942 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel