Hockenheim

FV 08 Geschäftsführender Vorstand nimmt Stellung zu Hintergründen des Vorstandsstreits / Kritiker hätten mehr Geld für Aktive statt für Jugendarbeit gewollt

„Künstlich heraufbeschworener Konflikt zwischen Jung und Alt“

Archivartikel

Hockenheim.Der Konflikt um den Führungsstil beim FV 08 rührt nach Auffassung des Geschäftsführenden Vorstands des Vereins aus konträren Ansichten über die Gewichtung der finanziellen Anstrengungen für Jugendarbeit und aktiven Mannschaften. Das geht aus einer Presseerklärung hervor, die von Vorsitzendem Matthias Filbert, Jugendleiter Thorsten Wagner und Alexandra Schrank verfasst wurde.

Die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional