Hockenheim

Kultur in der Zehntscheune

Kultur in der Zehntscheune: Fotodesigner Frank Seifert rückt den Mont Saint Michel mit einem ausgeprägten Sinn für das Wesentliche in ein völlig neues Licht Klosterberg wird aus der Ferne erfahrbar

Archivartikel

Mit der Linse ganze Welten eingefangen, die unterschiedlicher nicht sein können und sich dennoch immer wieder um eines ranken: den Mont Saint Michel. Unzählige Male hat Fotodesigner Frank Seifert bei seinem Besuch des Unesco-Weltkulturerbes zur Osterzeit des vergangenen Jahres den Auslöser seiner Kamera gedrückt, Kleinigkeiten ins Zentrum seiner Aufnahmen gerückt und so ein völlig neues, ganz

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3492 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional