Hockenheim

Hockenheimer Marketing-Verein Kunstobjekte auf HÖP-Gelände

Kunst auf der Kippe

Archivartikel

Der Hockenheimer Marketing-Verein (HMV) hat am Montag mit seiner Reihe der Miniatur-Installationen auf dem Gelände des Hochwasserschutz- und Ökologieprojekts (HÖP) begonnen. Am Dienstag ist auf dem Areal am Kraichbach ein weiteres Kunstobjekt zu finden. Ab 8 Uhr wird es längs der Wege des Geländes, irgendwo zwischen Infotafel und Höhe Tankstelle, versteckt sein.

Unsere Zeitung zeigt als

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1273 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional