Hockenheim

Energie Neue LED-Technik der Stadt schont in Laternen die Umwelt und dauerhaft den Geldbeutel

Leuchtende Vorbilder für den Klimaschutz installiert

Archivartikel

Der Austausch hat sich gelohnt: Rund 87 Prozent weniger Strom verbrauchen die neuen LED-Leuchten, die die Stadt Hockenheim in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken im Wohngebiet Hubäcker und In der Clamm gegen alte Lampen ausgetauscht hat.

"Wir sparen nun doppelt: Energie und Energiekosten. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz", sagte Stadtbaumeister Wilhelm Stulken

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1434 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel