Hockenheim

Altenheim: Hockenheimer Hausfrauen gestalten Frühlingsfest

Lieder und Gedichte

Archivartikel

Dieser Tage feierte das Altenheim St. Elisabeth sein alljährliches Frühlingsfest. Das Programm wurde von der Laienspielgruppe der Hockenheimer Hausfrauen gestaltet. Der untere Saal des Altenheims war frühlingshaft geschmückt und gelbe Primeln zierten die Tische.

Zunächst sprach Markus Hübel das Gedicht "Es lenzt, es lenzt" und Erika Geiler begrüßte die Heimbewohner, die Gäste der

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2227 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel