Hockenheim

OB-Wahl 34-jährige Steuerfachfrau sieht viel brachliegendes Potenzial / Kurzfristig zur Kandidatur entschieden / Parteilose Bewerberin trägt Wahlkampf selbst

Lisa Bohn: „Die Bürger wünschen sich eine politische Neuorientierung“

Dass neben den vier Kandidaten für das Oberbürgermeisteramt, Marcus Zeitler, Jörg Söhner, Matthias Filbert und Marco Germann, auch eine Kandidatin auf dem Stimmzettel der Oberbürgermeisterwahl am 7. Juli stehen wird, war bis vor kurzem nicht einmal der Bewerberin selbst klar. Lisa Bohn machte sich Gedanken, bei wem sie ihr Kreuz machen soll – und kam zu dem Schluss: „Eigentlich müsste ich es

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2809 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional