Hockenheim

Stadthalle Liberi-Theater verzaubert bei „Pinocchio – das Musical“ rund 500 Besucher mit Geschichte der nicht immer ehrlichen Holzpuppe / Kinder singen lautstark mit

Lügen haben kurze Beine, aber lange Nasen

Archivartikel

Seit über 100 Jahren wachsen Kinder mit dem Märchen „Pinocchio“ auf, und auch heute sitzt einigen noch die Angst im Nacken, dass auch ihre Nase ganz lang wird, wenn sie andere anlügen. Dass die lebendige Holzpuppe nach wie vor einen faszinierenden Eindruck auf Kinder und auf viele Erwachsene macht, zeigte sich, als die Stadthalle am Donnerstagnachmittag mit rund 500 Besuchern besetzt war, die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3663 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional