Hockenheim

Städtepartnerschaft Feierlichkeiten zum Jubiläum sollen 2021 nachgeholt werden

Mehr Austausch gewünscht

Archivartikel

Die Menschen feierten in diesem Jahr am Tag der Deutschen Einheit 30 Jahre Wiedervereinigung. Die Partnerstädte Hockenheim und Hohenstein-Ernstthal begingen dieses besondere Ereignis im Oktober Corona-bedingt mit einer digitalen Festwoche in den sozialen Netzwerken, die gut angenommen wurde und positive Reaktionen hervorrief, wie die Stadt mitteilt.

Das Virus dämpfte zwar die Freude an

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2193 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional