Hockenheim

Corona-Infektionen Stadt liegt an zweiter Stelle im Kreis

Mehrzahl der Infizierten nicht im Heim

Archivartikel

Die Zahl der Corona-Infektionen in Hockenheim liegt mit 92 aktiven Fällen an zweithöchster Stelle im Rhein-Neckar-Kreis (Stand: Donnerstag, 13 Uhr). Daran haben die Alten- und Pflegeheime aber offenbar keinen entscheidenden Anteil. Im Altenheim St. Elisabeth sind derzeit 14 Bewohner infiziert, im Pflegezentrum Offenloch sind es sechs. Das teilten die Leiter Markus Hübl und Manuela Offenloch

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1538 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional