Hockenheim

ASV Seniorenteam angelt auf der Insel Korsika

Meister beim Posen gesucht

Archivartikel

Die Seniorenmannschaft des Angelsportvereins traf sich am Samstag zum diesjährigen Posenangeln auf der Insel Korsika in der Gemarkung Rheinhausen. Bei diesem Angeln war die einzig erlaubte Methode das Fischen mit einer Pose, einem Schwimmer als Bissanzeiger. Selbst für jahrelange und erfahrene Angler ist das eine Herausforderung, muss doch das Futter möglichst genau in Ködernähe platziert werden.

Auch spielt das Wetter eine nicht minder große Rolle beim feinen Fischen. Aufkommender Wind führt auf der Wasseroberfläche zur Wellenbildung und erschwert dadurch oft den Blick auf die Pose oder die Beobachtung der Pose. Aber viel Wind kam nicht auf, die Sonne sorgte für angenehmes Angelwetter.

Wie bei den vorangegangenen Angeln blieb es wieder spannend bis zum Schluss. Fast alle Angler waren am Ende fängig. Mit 830 Punkten wurde Reiner Beierl Tagesbester, gefolgt von Horst Baumann mit 487 Punkten und Katrin Senftleber auf Platz drei mit 344 Punkten.

Bei der anschließenden Zusammenkunft im Angelhäusel klang dieser Tag mit gutem Essen und Getränken gemütlich aus. ks

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional