Hockenheim

CDU-Bundesvorsitz Eine Umfrage unter CDU-Mandatsträgern in der Region ergibt eine recht klare Rangfolge der Sympathien für die Nachfolge von Angela Merkel

Merz liegt klar vor AKK und Spahn

Archivartikel

Das gab’s bei der CDU schon lange nicht mehr, dass sich mehrere Bewerber um den Vorsitz der Bundespartei bewerben. In acht Regionalkonferenzen in der zweiten Novemberhälfte (Orte und Termine stehen noch nicht fest) wollen sich die zwölf Bewerber, darunter die drei Favoriten Annegret Kramp-Karrenbauer, Jens Spahn und Friedrich Merz den Mitgliedern präsentieren. Gewählt werden soll am 8.

...

Sie sehen 3% der insgesamt 15702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional