Hockenheim

Kraichbach Wirtschaftsweg am Ufer erneut von Privatpersonen blockiert / Vollzugsdienst im Einsatz

Metallgitter gegen Flaneure

Archivartikel

„Absperrungen im öffentlichen Raum dürfen nur von der Stadt oder von ihren beauftragten Firmen, beispielsweise für Baumaßnahmen, aufgestellt werden. Das war hier auch nicht der Fall“, teilt der städtische Pressesprecher Christian Stalf mit. Die Auskunft verwundert wenig: Die Absperrung, um die es geht, ist alles andere als fachmännisch, ja sogar gefährlich: Mit einem Bauschutzgitter wurde der

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2878 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional