Hockenheim

KFD unterwegs

Mit dem Bus in die Heimat des Kaplans

Archivartikel

Hockenheim.Als bekannt wurde, die KFD macht einen Ausflug, dauerte es nicht lange und die Plätze im Bus waren vollständig ausgebucht. Dieses Mal sollte es in die Heimat von Kaplan Tobias Streit gehen.

Das Programm entwarf Nicole Fuhr nach der Idee von Tobias Streit. Jutta Kleinert begrüßte die Mitgereisten. Der Bus brachte die Gruppe direkt ins abgeschiedene Naturschutzgebiet „Taubergießen“ in der

...

Sie sehen 41% der insgesamt 972 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional