Hockenheim

Stadtkapelle Platzkonzert bei der Zehntscheune ist der erste Auftritt seit Februar / Publikum ist begeistert vom Programm und dem Können der Musiker

Mit viel Temperament und Spiellaune

Archivartikel

„15 Dienstage ohne Proben und drei mit liegen hinter uns, sie sind eingeladen zu hören, was wir in der kurzen Zeit für sie einstudiert haben“, Orchestervereinsvorsitzende Gabriele Christ erinnerte an den sofortigen Stopp aller Pläne der Stadtkapelle mit dem Lockdown im März. Zu den Ausfällen gehörte auch das Gemeinschaftskonzert mit der Königlichen Philharmonie aus Bocholtz und ein Wettbewerb

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3905 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional