Hockenheim

Flächennutzungsplan 2020 Umweltschutzverbände kritisieren Flächenverbrauch für Gewerbe

Natur nichts mehr abnehmen

Archivartikel

Verwaltungsgemeinschaft.Neuausweisungen von Baugebieten stehen die Umweltschutzverbände BUND und Nabu in ihrer gemeinsamen Stellungnahme zum Entwurf des Flächennutzungsplans 2020 der Verwaltungsgemeinschaft Hockenheim überwiegend ablehnend gegenüber. Stattdessen sollten Innenentwicklungspotenziale konsequent ausgeschöpft werden, heißt es in der Stellungnahme des BUND-Ortsverbands Hockenheimer Rheinebene und der

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4365 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel