Hockenheim

Geschäftsleben Stadtladen des Johanneshofs bietet nach Umzug in die Bahnhofstraße zusätzlich Backwaren und kleine Speisen vor Ort

Neben Obst und Salat gibt’s Torte und Eis

Archivartikel

„So darf’s grad weitergehen“, sagt Johannes Härdle lächelnd mit Blick auf die Menschentraube, die sich im Verkaufsraum bewegt. Nicht mal eine halbe Stunde ist der Stadtladen des Johanneshofs in der Bahnhofstraße 7 geöffnet, und schon stößt er an seine Kapazitätsgrenzen. Und während Härdle mit anpackt, als die Handwerker die Leuchtreklame auf der Fassade zur Eisenbahnstraße montieren, machen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional