Hockenheim

Bahnhof Weitere Verzögerung der Barrierefreiheit durch Fehler in der Maschinentechnik / Von Bahn beauftragte Firma überlastet

Neue Fahrstühle stehen noch bis Januar still

Archivartikel

Schlechte Nachricht für Bahnfahrer mit eingeschränkter Mobilität oder Kinderwagen: Die Inbetriebnahme der neu installierten Fahrstühle am Hockenheimer Bahnhof verzögert sich nach Angaben eines Sprechers der Projektleitung bis Januar. Mitte Oktober hatte die Bahn der Stadt noch mitgeteilt, die Umbaumaßnahmen würden voraussichtlich Ende Oktober abgeschlossen sein. Die Maschinentechnik lief bei

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2550 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional