Hockenheim

Nostalgie tut manchmal gut

Archivartikel

Die Erkenntnis, dass man „auf den ältesten Bildern am jüngsten aussieht“, ist ja wahrlich nicht neu. Nostalgie tut manchmal gut, spricht die Menschen an. Die Bilder und Szenen von der 1200-Jahrfeier Hockenheims im Jahr 1969 rief so manche Erinnerung wach. Das wurde in vielen „Gesprächen danach“ deutlich.

Jubiläum damals und heute – 50 Jahre später. Gewiss, die spezielle Art der

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1686 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional