Hockenheim

Berufsbild im Wandel Stefanie Braun ist die leitende Schwimmmeisterin im Aquadrom / Früher hatten die Besucher mehr Respekt / An ihrem Beruf liebt sie die Vielfalt

Ohne Security geht es im Bad nicht mehr

Archivartikel

Stefanie Braun arbeitet seit fast 20 Jahren im Aquadrom, die meiste Zeit davon als Schwimmmeisterin, seit 1. August in Leitungsfunktion. Die Antwort auf die Frage, was sich in dieser Zeit am gravierendsten in ihrem Beruf verändert hat, fällt verblüffend aus: „Früher brauchte man keine Security.“

Der Respekt fehle heutzutage, erklärt sie, warum die Herren in den schwarzen Poloshirts

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4397 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional